LAGER TANKSYSTEM IM SEECONTAINER

TTC Tanksysteme und Lagercontainer Systeme bieten eine maximale Flexibilität und ein Plus an Sicherheit durch eine intrigierte Schutzwanne im Tanksystem("angemeldetes technisches Schutzrecht") Eine größere sichere Lagerkapazität im ISO 668 Container vor Ort ermöglicht eine zweckmäßigere Verwendung und Sicherheit Ihres Lagerguts für Ihren Betrieb zu niedrigeren Kosten.

TTC AGRAR LAGERTECHNIK

AGRAR und Industrie Lagertechnik
TTC Tanksystem bietet Lösungen, die Perfekt zu Ihrer Branche oder Ihrem besonderen Projekten passen.  

    • ISO 668 See Container
    • ISO 668 Kühlcontainer 
    • ISO 668 Containerumbauten
    • ISO 668 Spezialcontainer
    • ISO 668 Sondercontainer
    • ISO 668 Tankcontainer (Transport)
    • ISO 668 Tankcontainer (Lager) 
    • Leckage Wannen für Container
    • Tankeinsätze aus Stahl und Edelstahl 
    • Containerzubehör 
    • Tanklagersysteme in der Landwirtschaft
    • Tanklagersysteme in der Bio-Energie
    • Tanklagersysteme in der Umwelttechnik
    • Tanklagersysteme in der Industrie
    • Tanklagersysteme in der Raffinerie
    • Tanklagersysteme in der Bauwirtschaft
    • Tanklagersysteme in der Lebensmittel Industrie
    • Tanklagersysteme in der Offshore Bioenergie
    • Tanklagersysteme in der Wasserwirtschaft
    • Tanklagersysteme für die Wissenschaft

    Für die vorgesehenen Einsatzzwecke werden bei uns hauptsächlich See Stahlcontainer nach ISO-Norm genutzt. Diese werden vor den geplanten Umbauzwecken von unserem Technik Team komplett speziell für den geplanten Einsatz gescheckt und gemeinsam mit einem Sachverständigen für den jeweiligen Einsatzzweck beurteilt und auf Eignung geprüft. Zudem haben wir auch die Möglichkeit Sonderkonstruktionen nach Ihren Angaben zu konstruieren und zu fertigen. Mehr finden Sie unter:             

    TTC SONDERBAU PROJEKTE (click here)

    TIW 30.000 Liter eingebaut in einem BDF WB745 Container mit Agregatschrank
    50.000 Liter Edelstahltank, eingebaut im 40FT ISO 668 Container mit CSC
    20 FT ISO Tankcontainer 25m³ Umbau zum Feuerlöschmittel Behälter

    Wir sind fest der Meinung, dass auf diese Weise eine Kostengünstige und Partnerschaftliche Zusammenarbeit und Gewährleistung für eine Sachgemäße gefahrlose Lagerung von Flüssigkeiten aller Art wie auch anderer Rohartikel gewährleistet ist.

    FÜR SIE INTERESSANTE LAGER UND TANKCONTAINER?

     

    Die Alternative zum herkömmlichen einwandigen und doppelwandigen Lagertank aus Stahl oder Edelstahl. Flüssigkeitslagerungen bis 50.000 Liter (je nach Dichte) lassen sich mit diesem speziell entwickelten Container Typ problemlos bewerkstelligen. „Auch als kombiniertes Tanklager und Zwischenlager verwendbar“. Der FLTC (Flexitank Container) ist ein flexibel einsetzbarer Tankcontainer der doppelwandig für die Lagerung von Flüssigkeiten ausgestattet ist. Der eigentliche Flüssigkeitsbehälter ist ein flexibler, geschmeidiger, faltbarer und leicht-gewichtiger Behälter einer neuen Generation für die Lagerung großer Mengen von 10- 50.000 Liter . Der FLTC (Flexitank Container) wurde unter erschwerten Bedingungen auf Haltbarkeit getestet , insbesondere unter dem Fokus zur Lagerung von Wassergefährdenden Flüssigkeiten nach WHG und flüssigen Lebensmitteln bis zu einer Temperatur von dauerhaften 60° Celsius.

    Weiter lesen.....

     

    HDPE Tank Behälter passgerecht im See Container für eine sichere Lagerung von aggressiven Flüssigkeiten und Laugen, die nur mit sehr teuren Aufwand in Stahl oder Edelstahl gelagert werden können. Das heißt die Preisaufwendige nach Medien abgestimmte Beschichtung oder Gummierung der Stahlbehälter entfällt vollständig beim Behälter aus HDPE Kunststoffen. Wir projektieren Behälter Bauformen in einwandig oder Doppelwandig , Liegend, stehend, rund oder eckig nach Ihren Vorgaben oder als Standard "TIW- System Modell" unser das wir Ihnen auf dieser Website vorstellen möchten.

    Der Einwandige HDPE Behälter ist in der Ausführung Verwendbar als Wassertank, für Trink und Brauchwasser, Lebensmitteltank für Alkohol, Bier, Wein, Öle, usw. Im großen und ganzen für alle Flüssigkeiten die als nicht Wassergefährdend nach WHG (Wasserhaushaltsschutzgesetz) eingestuft sind. Das Einsatzgebiet befindet sich in der Lebensmittel Industrie und Landwirtschaft (Futtermittelbehälter) wie auch in Wissenschaftlichen Bereichen.

    Der Doppelwand HDPE Behälter beziehungsweise TIW Behälter ist verwendbar für alle Wassergefährdende Flüssigkeiten nach WHG 1-3. Einsatzgebiet Industrie, Chemie, Umwelttechnik, Landwirtschaft, neue Bio-Energie zum Beispiel Biogasanlagen und Flüssigdünger Lagerstätte. Außerdem ist der TIW-HDPE Tank sehr gut geeignet als Mobile Tankstelle usw.

    Weiter lesen.....

     

    flexibel einsetzbares Lager für Pflanzenschutz-Artikel bzw. chemische Artikel in der Landwirtschaft und Industrie.

    Der PSMC Sicherheit`s Lagercontainer ist ein flexibel einsetzbares Lager für Pflanzenschutz-Artikel bzw. chemische Artikel in der Landwirtschaft und Industrie. Der auslaufsichere mit einer je nach Ihren Ansprüchen und Verpackungsart der zu lagernden Medien in Verpackungseinheiten ist mit einer dem entsprechend Zertifizierten Auffangwanne ausgerüstet.

     

    Die Alternative zum herkömmlichen einwandigen und doppelwandigen Lagertank aus Stahl oder Edelstahl. Flüssigkeitslagerungen bis 50.000 Liter (je nach Dichte) lassen sich mit diesem speziell entwickelten Container Typ problemlos bewerkstelligen. „Auch als kombiniertes Tanklager und Zwischenlager verwendbar“. Der FLTC (Flexitank Container) ist einflexibel einsetzbarer Tankcontainer der doppelwandig für die Lagerung von Flüssigkeiten ausgestattet ist. Der eigentliche Flüssigkeitsbehälter ist ein flexibler, geschmeidiger, faltbarer und leicht-gewichtiger Behälter einer neuen Generation für die Lagerung großer Mengen von 10- 50.000 Liter . Der FLTC (Flexitank Container) wurde unter erschwerten Bedingungen auf Haltbarkeit getestet , insbesondere unter dem Fokus zur Lagerung von Wassergefährdenden Flüssigkeiten nach WHG und flüssigen Lebensmitteln bis zu einer Temperatur von dauerhaften 60° Celsius.

    DARAUF SOLLTEN SIE ACHTEN

    Die dokumentierten Lagercontainer dienen der Lagerung von Wassergefährdenden Flüssigkeiten im Rahmen der beschriebenen Einsatzbedingungen. Sie sind flüssigkeitsdicht hergestellt und mit Sicherheitsvorkehrungen ausgerüstet, die ein Eindringen der gelagerten Flüssigkeit in Boden oder Gewässer der Umgebung sicher verhindern. Die Verwaltungsvorschrift wassergefährdender Stoffe  VwVwS 2005) verpflichtet die Betreiber von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen, die von ihnen verwendeten Stoffe und Gemische in eine Wassergefährdungsklasse (WGK) einzustufen. Die Einstufungen der Stoffe sind bei der Dokumentations- und Auskunftsstelle wassergefährdende Stoffe im Umweltbundesamt zu dokumentieren

    Unter Berücksichtigung von landesspezifischen Vorschriften nach dem Wasserhaushaltsgesetz empfehlen wir vor deren Einsatz eine vorherige Kontaktaufnahme mit den zuständigen Aufsichtsbehörden.

    GEPRÜFTES TANKSYSTEM FÜR DIE AUFSTELLUNG JE NACH BEDARF:

    • Prüfungen zur Aufstellung je nach
    • - Art der zu lagernden Flüssigkeit
    • -Vorschriften der zuständigen Organe wie z.B.
    • - Bauamt, Umweltamt, Wasserbehörde
    • - Tragfähigkeit der Lagerfläche
    • - Gutachter Zertifikaten z.B. TÜV / GL
    • - Lebensmittel Zertifikate
    • - Technische Zertifikate 
    • - Feuer Sicherheit

    HABEN SIE FRAGEN ZU UNSEREN PRODUKTEN ODER SERVICES? WIR BERATEN SIE GERN!  TEL.: +49 (0) 38209 87 55 04 ODER SENDEN SIE UNS EINE E-MAIL: INFO@TTC-SERVICE:COM